Mediation - friedliche Konfliktlösungen

Was ist Mediation

Mediation ist ein Verfahren, das helfen soll (entstehende) Konflikte mit allen Beteiligten im Einvernehmen zu lösen.

Wie funktioniert das

In der Mediation bekommen alle Beteiligten genug Raum um ihre Interessen und Wünsche zu äußern und gehört zu werden.

Was machen Mediatoren

Der Mediator führt die Beteiligten durch das Mediationsverfahren, er ist Vermittler und Prozessverantwortlicher und sorgt dafür, dass die Gespräche in einer guten Atmosphäre und für alle Beteiligten ausgeglichen geführt werden.

Was ist das Ziel

Das Ziel ist es, dass die Beteiligten eine zukunftsbezogene und tragfähige Lösung finden. Diese wird in einer Vereinbarung schriftlich fixiert.